Pfadnavigation

  1. Startseite
  2. > Material
  3. > Konzeptkoffer
 

"Wer ernährt die Familie?" - Der Konzeptkoffer

konzeptkoffer
 

Das Thema „Familienernährerinnen“ lässt Sie nicht mehr los?
Sie wollen eine Veranstaltung, Fachtagung oder einen Workshop zu den Beschäftigungsbedingungen von Familienernährerinnen durchführen? Sie, ihr Team oder Arbeitskreis will auf Hauptverdienerinnen aufmerksam machen, wissen aber nicht, wie man eine Tagung organisiert? Egal wie groß oder klein ihre Veranstaltung wird – wir unterstützen Sie dabei!

Referent/innen anfragen, einladen, die Presse informieren: Checklisten und Vorlagen für die Durchführung einer Veranstaltung zum Thema „Familienernährerinnen“ finden Sie übersichtlich aufbereitet in den folgenden Dateien. Einfach anklicken, runterladen und loslegen.

Der Konzeptkoffer funktioniert nach dem Baukasten-Prinzip: Sie entscheiden, welche Informationen und Vorlagen Sie brauchen.

 

Checklisten und Vorlagen

(1) Was muss ich wann für die Organisation einer Veranstaltung tun? Diese Checkliste liefert hilfreiche Tipps und Anregungen.


(2) Wen kann ich für meine Veranstaltung als Referent/in anfragen? Und wie formuliere ich meine Anfrage? Die Vorlagen bündeln mögliche Ansprechpartner/innen und Expert/innen. Ein persönliches Einladungsschreiben haben wir auch schon mal formuliert.


(3) Welches Publikum kann ich einladen? Dieser Verteiler liefert eine Vielzahl an Multiplikator/innen und Akteuren, die sich über eine Einladung ganz bestimmt freuen.


(4) Wie formuliere ich eine Einladung? Welche Informationen muss sie enthalten? Dieses Muster hilft, die richtigen Fakten und Formulierungen für ihr Einladungsschreiben zu finden.


(5) Um möglichst vielen Personen eine Teilnahme zu ermöglichen, lohnt sich eine frühzeitige Terminankündigung. Anregungen, wie diese aussehen könnte, gibt es hier.


(6) Um einen Überblick zu behalten, sind Listen unverzichtbar. Wer hat sich schon angemeldet? Wer war letztlich bei der Veranstaltung anwesend? Hier finden Sie Vorlagen.


(7) Sie wollen die Presse über ihre Veranstaltung informieren? Ideal eignet sich dafür eine Pressemitteilung. Ergänzen Sie das folgende Muster ganz einfach mit Ihren individuellen Sätzen und Ideen.

 

Kennen Sie schon unsere Toolbox?

Treffgenaue Argumente, harte Fakten, bohrende Fragen: Das Werkzeug für einen maßgeschneiderten Vortrag zu Familienernährerinnen finden Sie in der Toolbox in Form von Folien und Grafiken anschaulich vorbereitet.

Hier geht’s zur Toolbox

 

 
DGB Frauen
 

familie.dgb.de
 

Banner Perspektive Wiedereinstieg
 

 
DGB Frauen